Männergruppe

Liebe Männer,


Es wird Zeit! Zeit, dass wir uns treffen und uns mit männlicher Energie bewegen, austauschen, motivieren, begeistern, reiben, spiegeln, anheizen und berühren.

Wir treten nur allzu oft untereinander in Konkurrenz, machen uns hart, unfühlbar und bewerten uns, wir verschenken das Potenzial, was ein kraftvoller männlicher Austausch bietet. Schwächen, Konflikte und Gefühle ignorieren wir lieber oder wir tragen diese mit uns selbst aus.

In der Männergruppe sollst du den Raum haben, dich regelmäßig auszutauschen und in den wahrhaftigen Kontakt treten zu können. In der Gruppe soll es darum gehen sich offen und ehrlich zu begegnen, zu seinen eigenen Gefühlen vorzudringen und sich selbst besser verstehen zu lernen. Du kannst dich mit deinen eigenen Themen mitteilen, diese im Kreis der Männer besprechen und dir neue Anregungen holen. Unsere Themen sind vielschichtig und drehen sich u.a. um die eigene Beziehung- oder Beziehungslosigkeit, die eigene Männlichkeit, Sexualität, Herausforderungen in Beruf und Privat, oder auch um eigene Schattenseiten, Muster oder spirituelle Fragen. 

Wir Männer neigen auch dazu alles im Kopf lösen zu wollen. Körperarbeit hilft, „aus dem Kopf zu kommen“ und ist daher ein wichtiger Bestandteil des Abends. Im zweiten Teil des Abends reflektieren und vertiefen wir die oben genannten oder ganz individuellen Themen.

Unsere Gruppe ist offen für Männer mit denen wir bereits ein Stück des Weges gegangen sind, aber auch für Männer, die noch keine Erfahrung mit Gruppen haben. Männer, die selbst mitten im Leben stehen, die sich Fragen stellen oder Fragen stellen wollen. Es wäre schön, wenn sich eine Mischung aus erfahrenen und neugierigen Männern ergäbe, so dass sich Vertrautheit und Offenheit gegenüber Neuem ergänzen. 


Wenn sich insgesamt 12 interessierte Männer angemeldet haben, werden wir den nächsten Zyklus planen. Bei Interesse schreibe uns einfach eine kurze E-Mail an info@berliner-maennergruppe.de.
 Hier kannst du auch im Vorfeld Fragen stellen oder Themen einreichen, die du gerne besprechen möchtest. Falls du weitere Einzelheiten wissen möchtest, kannst du dies gerne auf www.berliner-maennergruppe.de erfahren.



Martin und Maik